"Ob wir in Glück oder Leiden leben, ist -sowohl für den Einzelnen als auch für die Gemeinschaft- eine Frage des Bewusstseins. Daher müssen wir einen weiseren Weg zu leben finden. Das Gute ist, dass dies auch tatsächlich möglich ist."

 

 Jack Kornfeld , Das weise Herz , Arkana Verlag

Malik Jüterbock

Geboren bin ich 1962 am Niederrhein und seit dem Jahr 2000 wohne ich im Aachener Raum.

Seit 2013 wohne ich in Lontzen / Belgien.

 

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich mit Yoga, Meditation, westlicher und östlicher Philosophie und habe Anfang der 80er Jahre angefangen, Yoga zu praktizieren und in meinen Alltag zu integrieren.

Ich begann Ende der 80er Jahre eine intensive Yogaausbildung nach Swami Satyananda Saraswati (Bihar School of Yoga). Seitdem sind Yoga und Meditation ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden.

Auf meinem spirituellen Weg konnte ich durch verschiedene Selbsterfahrungsgruppen und zum Teil monatelangen Retreats viel über mich, über das Leben und dem "So-Sein"erlernen.

 

● 3-jährige Yogaausbildung nach Swami Satyananda Saraswati

● Yogalehrer BYV (200RYT)

● Thai Yoga Ausbildung

● Wirbelsäulenthearpie nach Dorn

● 40 Jahre Yogapraxis

 

 

Ich begegnete auf meinem spirituellen Weg indischen Gelehrten, verschiedensten Lehrern, Meistern und Musikern, habe mich über viele Jahre hinweg intensiv mit der Lebensphilosophie der Sufis beschäftigt und vieles draus erfahren und gelernt. Ich konnte ausgiebig verschiedene Länder dieser Welt bereisen und bin dabei  vielen weisen und liebenswerten Menschen begegnet, die mir gezeigt haben, was Leben, Liebe, Freude, Hingabe und Selbstverwirklichung ist. 

Auch konnte ich Erfahrungen in Meditationsleitung für Erwachsene sowie in Kinder-, Jugend- und Männerarbeit sammeln.

Zudem bin ich Musiker, Gärtner, Lichtdesigner, Naturliebhaber...

 

...und bleibe immer auch Lernender.

 

HARI OM TAT SAT